Link verschicken   Drucken
 

Ziele der Gesellschaft

Der Verein widmet sich der Förderung von Wissenschaft und Forschung, Kultureller Bildung, Kunst und Kultur.

Die Christian-Morgenstern – Gesellschaft e.V. will das Werk Christian Morgensterns  bewahren und  verbreiten. Sie ist der tiefen Menschlichkeit verpflichtet, die Christian Morgenstern in seinem vielgestaltigen Werk ins kulturelle Gedächtnis eingeschrieben hat. Sie will dazu beitragen, Christian Morgenstern sowohl als europäischen Dichter und Denker  zu würdigen als auch seine regionale Verwurzelung in Brandenburg zu festigen. Die Gesellschaft dient der Zusammenarbeit aller an seinem Werk Interessierten. Sie organisiert Tagungen und fördert Publikationen.

 

Das geschieht unter anderem durch:

  • die im Rahmen des „Treffpunkts Galgenberg“ stattfindenden Veranstaltungen (literarisch-musikalische Programme, Lesungen, Vorträge) Führungen durch die Räume des Christian Morgenstern Literaturmuseums Ausstellungen.

  • Anregung von wissenschaftlichen Vorhaben und Arbeiten, die sich auf Christian Morgenstern beziehen

  • die Nutzung und Auswertung des im Museum untergebrachten Archivmaterials zu Christian Morgenstern

  • durch die Pflege eines engen Kontaktes zur Stadt Werder (Havel)

  • die Weiterentwicklung der Kooperationsbeziehungen mit den Partnerschulen

  • die Pflege organisierter Kontakte zu Bildungseinrichtungen, Kulturschaffenden, wissenschaftlichen Institutionen, Printmedien und Presse

  • die Herausgabe eines jährlichen Rundbriefs