Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Am 15. Juli 2018 Brandenburger Sommerkonzerte 2018

27.03.2018

Am 15. Juli gastieren die Brandenburger Sommerkonzerte auf der Bismarckhöhe.

Der Abend steht im Zeichen des Tangos. Astor Piazzolla entwickelte den traditionellen Tango Argentino weiter,  fügte Elemente der Klassik, des Jazz und der Neuen Musik hinzu und verlieh seinen Werken so einen unverwechselbaren  Klang – den Klang des Tango Nuevo. Trotzdem büßte diese neue Art des Tangos nichts von der ursprünglichen Leidenschaft oder Dramatik ein. Das Cuarteto Rotterdam gehört zu den besten europäischen Tango-Ensembles und wird Piazzollas Musik in der ersten  Konzerthälfte gebührend präsentieren.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Am 15. Juli 2018 Brandenburger Sommerkonzerte 2018